Ich sehe mich als Expertin für die Arbeit mit Menschen mit Autismus oder Aspersyndrom.

Ich liebe die Arbeit mit diesen besonderen Menschen, weil sie  klar, ehrlich und gerade heraus ist.

Mir ist es  nicht wichtig ist, ihnen irgendwelche Programme beizubringen, sondern sie anzunehmen mit allem was zu ihnen gehört. Ihnen ein vertrauensvolles Umfeld zu bieten, um ihre Strukturen auszuweiten, Ängste und Zwänge immer besser loszulassen. Meine Arbeit mit einem besonderen Kind mit starken Entwicklungsverzögerungen und stark autistischen Merkmalen, zum einen in meiner Praxis wie auch zur Integration im Waldkindergarten. Sowie weiteren besonderen Klienten und ihren Familien in meiner Praxis.

Außerdem die Begleitung von Jugendlichen hin zu mehr Selbstsicherheit, Selbstbewusstsein, Selbstliebe und guten Lernstrategien. Inclusive Stärkung der Familien, in sich und ihr Kind zu vertrauen; dem Gesellschaftlich gefühltem Druck wenig bis gar keinen Raum in der Familie zu geben, um als Familie in Liebe und Freude leben zu können.

Ich liebe diese Säule meiner Berufstätigkeit, weil sie Menschen ermöglicht und begleitet, so wie es ihnen möglich ist ihren Weg der Freude zu gehen.

Ich schaffe es, aus den Familien Druck und Stress zu nehmen; ich schaffe es, dass die Familien in die Annahme ihrer Situation und damit auch in die wirkliche Annahme ihres Kindes/ ihres Jugendlichen/ ihrer besonderen Lebenssituation gehen.

Durch mich und mit mir und meiner heilpädagogischen Tätigkeit gehen die Menschen ein freudvolleres Leben in eigener Stärke und Eigenverantwortung

Ich begleite die Menschen, dass sie ihre Flügel wieder wachsen lassen, außerhalb des Käfigs treten, ihre Flügel ausbreiten und endlich wieder fliegen können.

Als Heilpädagogin sehe ich in jedem Menschen, gleich welchen Alters, seine Fähigkeiten und Stärken. Ich bin davon überzeugt, den Menschen in sich stärken und sein Potential entfalten zu können, um an Lebensqualität zu gewinnen. Hierzu entwickele ich individuell für jeden Klienten meine Förderplanung. Sei es durch Körperarbeit (Massagen/ Basale Stimulation) oder durch gezielte Förderung der Motorik – ich hole meine Klienten in ihrer Entwicklung dort ab, wo sie sich gerade befinden.

Bei den Kosten orientiere ich mich an den Empfehlungen der Gebühren des Berufsverbands für Heilpädagogik und des Landkreistags Baden-Württemberg. Die Förderung und Begleitung finden, je nach Absprache, beim Klienten oder in meiner Praxis statt.

Impressionen Heilpädagogik Fotocollage.j